Das Herzstück einer Harley, die Kurbelwelle.

Wir bieten an,

  • Auswechseln und Honen der Pleuellager
  • Auswechseln und Honen der Pleuelaugenbuchsen
  • Fluchten der Pleuel im ausgebauten Zustand
  • Wuchten der Kurbelwelle
  • Zentrieren der Kurbelwelle
  • Konusbearbeitung an Kurbelwellen
  • Sonderanfertigung von Kurbelzapfen nach Zeichnung
  • Härteprüfung von Kurbelzapfen
  • Präzisionsschleifen von Schäften

………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………

Was ist machbar?

Z.B. ein typischer Fall bei Evo BT Motoren, Schaden am Pinionshaft.

Der Pinionshaft ist bei diesen Baujahren nicht mehr einzeln verschraubt, sondern die Wange und der Schaft bilden ein Teil.

Das Schaftende, das in der Bronzebuchse im Steuerdeckel läuft, müsste eigentlich gehärtet sein (Gleitlagerung), ist’s aber nicht, im Gegenteil, butterweich.

Die Folge, er läuft ein, der Öldruck geht in den “Keller”

Schaden